Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unser Team

Dr. med. dent. Hildrun Fehske-Nitzsche, Zahnärztin

1990   Abitur
1990 - 1991   Studium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar
1991 - 1996   Studium der Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät
    "Carl Gustav Carus“ der Technischen Universität Dresden
1996   Approbation als Zahnärztin
1996 – 2003   tätig in der Zahnarztpraxis Dr. Helga Fehske in Zwickau
1997   Wilhelm-Gotthelf-Lohrmann-Medaille
1999   Promotion
2003   Praktiker-Preis der Deutschen Gesellschaft für Zahnheilkunde
seit 2003   eigene Niederlassung als Zahnärztin
2014
  Curriculum Kinderzahnheilkunde

 

Susann Meiercord, Zahnarzthelferin

1998 – 2001     Ausbildung zur Zahnarzthelferin

2013                  Aufstiegsfortbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin

  • Assistenz
  • Individualprophylaxe bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Vor- und Nachbehandlung während der Parodontitistherapie
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Fissurenversiegelung
  • Abdrucknahme im Rahmen der Platzhalter- und Schienentherapie
  • Herstellung von Provisorien im Rahmen der Zahnersatzversorgung

 

 Elena Seliverov, Zahnmedizinische Fachangestellte

2016 – 2019     Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

  • Assistenz
  • Individualprophylaxe bei Kindern und Jugendlichen
  • Pflege und Wartung der Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte
  • Abdrucknahme im Rahmen der Platzhalter- und Schienentherapie

 

 

 

 

 

Mandy Bunge, Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

2005 – 2008     Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

2016 - 2017      Aufstiegsfortbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin mit Abschluß ZMP

  • Assistenz
  • Individualprophylaxe bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Vor- und Nachbehandlung während der Parodontitistherapie
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Fissurenversiegelung
  • Abdrucknahme im Rahmen der Platzhalter- und Schienentherapie
  • Herstellung von Provisorien im Rahmen der Zahnersatzversorgung

 

Liebe Patienten

derzeit können wir aufgrund der Betreuungssituation für unsere Kinder bis auf weiteres nur reduzierte Sprechzeiten anbieten. Bitte informieren Sie sich unter dem Button "Sprechzeiten und Kontakt " über die geänderten Zeiten.

Bis spätestens um 20 Uhr des Vortages werden die Veränderungen hier auf der Praxishomepage eingestellt. Achten Sie bitte darauf, uns Ihre aktuelle Telefonnummer mitzuteilen, so dass wir Sie im Falle einer nötigen Terminverlegung erreichen können.

Da wir im Zusammenhang aller Maßnahmen, die zu einer Verlangsamung der Ausbreitung des SARS-CoV-2/Covid-19 beitragen, unnötige Kontakte meiden sollen, haben Sie bitte Verständnis, dass wir normale Untersuchungstermine, Zahnersatzbehandlungen, Professionelle Zahnreinigungen oder Parodontalchirurgie verschieben.

Weiterhin möchten wir ausdrücklich auf unsere Aushänge an der Praxis verweisen und Sie dringend bitten, diesen Aufforderungen Folge zu leisten. Diese Regeln schützen das Praxispersonal, welches nur so arbeitsfähig bleiben kann, und natürlich auch alle Mitpatienten.

Aus mehrfach gegebenem Anlass, bitten wir Sie, dass Sie uns VOR Betreten des Sprechzimmers ehrlich mitzuteilen, ob Sie in jüngster Zeit verreist waren!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!